Sponsoren

TYPO3 Website von xeiro ag

 

 

 

 

 

 

 

 

JO – Unsere Jungen Wilden

Wir "Die Jungen Wilden" sind die Jugendorganisation des Ski Club Rieden. Das JO-Leiterteam hat sich zur Aufgabe gemacht, die Erfahrung und das während der Ausbildung zum J+S Leiter erlangte Wissen unserem Skinachwuchs zu vermitteln.

Es sind alle Mädchen und Knaben, welche Freude am Skisport haben und ihre Fahrweise verbessern möchten herzlich willkommen, sofern das selbständige Bügelliftfahren bereits beherrscht wird. Das Leiterteam freut sich über das regelmässige und zahlreiche Erscheinen in den Trainings. Es lohnt sich, denn wer am häufigsten die Trainings besucht, wird nicht nur ein besserer Skifahrer sondern er/sie darf sich auch JO-Champion nennen!

Das Schneetraining findet jeweils am Samstagmorgen statt. Eingeteilt in verschiedene Gruppen, können die Leiter individuell auf die einzelnen Kinder eingehen, damit das Fahrkönnen mit Tipps und Tricks aber auch mit viel Spass verbessert wird. Treffpunkt ist jeweils auf dem Dorfplatz Rieden. Die Infos zum anstehenden Training findet man am Vorabend auf der Internetseite www.scrieden.ch. Damit das Gelernte auch angewendet werden kann fahren wir Skirennen. Diese Rennserie wird LinthCup genannt und wird von den umliegenden Ski Clubs organisiert.

Die Kondition beim Skifahren ist ein sehr wichtiger Faktor, damit man unfallfrei und gut Ski fährt. Das JO Turnen findet, mit Ausnahme von den offiziellen Schulferien, jeweils an einem Abend pro Woche in der Rainhalle Rieden statt. Die Trainings beginnen nach den Sommerferien und gehen bis in den Frühling.

Links

Termine:

17. November 00:00 Uhr

Herbstversammlung

12. Januar

JO-Weekend 2018